Bücher-Stammtisch

Wir kommunizieren mehr als je zuvor in unserer Geschichte, doch wir tun das überwiegend virtuell: Email, Chat, Social Media und vieles mehr. Ähnliches geschieht mit Büchern, Radio und Fernsehen, alles entwickelt sich digital weiter und wird mit großer Distanz möglich. Grundsätzlich eine positive Entwicklung, da so „Brücken“ gebaut werden können. Doch für einen echten, bzw. gemeinsamen Austausch auf Augenhöhe, möchten wir in Nümbrecht den „Bücher Stammtisch“ in der Bücherei für Nümbrecht e.V. ins Leben rufen. Er soll allen Interessierten die Gelegenheit geben, aufschlußreiche Bücher gemeinsam zu besprechen. Die Erfahrungen zu den besprochenen Themen auszutauschen und vielleicht etwas dazu zu lernen.

Aus organisatorischen Gründen, müssen wir den Termin am 23.08.2022 leider absagen. Bitte entschuldigt die kurzfristige Absage. Daher möchten wir Euch herzlich einladen, zum kommenden Bücher-Stammtisch am:

Dienstag, den 08.11.22 von 19 - 21 Uhr

in der Bücherei für Nümbrecht e.V., Eingang Parkplatz Schulzentrum Nümbrecht. Der Bücher-Stammtisch ist eine Zusammenarbeit des Lokalen Triebwerk-Blog und der Bücherei für Nümbrecht e.V.

Es geht um „Lösungsansätze zum Arbeitskräftemangel, zu fragilen Lieferketten und zur Weiterentwicklung unserer Arbeitswelt.“

Aus gegebenem Anlass sprechen wir über drei Bücher aus der Organisations-Weiterentwicklung. Egal, ob Großkonzern, Mittelstand oder Einzelunternehmer, die angespannte Lage auf dem Weltmarkt und der demografische Wandel setzten gerade allen gleichermaßen zu. Es gibt jedoch auch Unternehmen, die ein paar grundlegende Veränderungen gemacht haben, um dem entgegen zu wirken. Der Erfolg, die Resilienz und auch der flexible Umgang mit komplexen Problemen ist ein Zeichen für brauchbare Denkweisen. Egal ob Handwerk, Industrie, Dienstleistung, Verwaltung oder Gesundheitswesen, diese drei Bücher bieten erprobte Wege und Handlungsbeispiele die jede nachvollziehen und selbst umsetzten kann. Als Gastgeber und Organisationsentwickler, führt Stephan Löttgen durch den Abend. Vorgestellt und besprochen, werden die folgenden Bücher:

„Die selbstwirksame Organisation“ von Gebhard Borck
„Wir führen anders!“ von Mark Poppenborg

Der Stammtisch findet im Rahmen der dann aktuellen Corona-Verordnung statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Bücherei für Nümbrecht ist ein toller Ort der Begegnung.

E-Mail zur Anmeldung an:
stammtisch@lokales-triebwerk.de

Der Bücher-Stammtisch ist eine kostenlose Veranstaltung des Lokalen Triebwerk Blog, in Zusammenarbeit mit der Bücherei für Nümbrecht e.V.

Damit die Räumlichkeiten entsprechend vorbereitet werden können, ist eine Anmeldung per E-Mail notwendig. Sie bekommen kurzfristig eine Bestätigung. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 30 Personen begrenzt.