Bücher-Stammtisch

Wir kommunizieren mehr als je zuvor in unserer Geschichte, doch wir tun das überwiegend virtuell: Email, Chat, Social Media und vieles mehr. Ähnliches geschieht mit Büchern, Radio und Fernsehen, alles entwickelt sich digital weiter und wird mit großer Distanz möglich. Grundsätzlich eine positive Entwicklung, da so „Brücken“ gebaut werden können. Doch für einen echten, bzw. gemeinsamen Austausch auf Augenhöhe, möchten wir in Nümbrecht den „Bücher Stammtisch“ in der Bücherei für Nümbrecht e.V. ins Leben rufen. Er soll allen Interessierten die Gelegenheit geben, aufschlußreiche Bücher gemeinsam zu besprechen. Die Erfahrungen zu den besprochenen Themen auszutauschen und vielleicht etwas dazu zu lernen.

Wir laden herzlich ein, zum Bücher-Stammtisch am:

Dienstag, den 03.05.22 von 19 - 21 Uhr

in der Bücherei für Nümbrecht e.V., Eingang Parkplatz Schulzentrum Nümbrecht. Der Bücher-Stammtisch ist eine Zusammenarbeit des Lokalen Triebwerk-Blog und der Bücherei für Nümbrecht e.V.

Diesmal möchten wir zwei Bücher vorstellen und die möglichen Bezüge zum eigenen Alltag erfragen.

Wir sprechen über einen sympathischen Fußball-Lehrer, dessen beeindruckenden Art im Umgang mit anderen Menschen, mit einem Champions League Titel unterstrichen wurde. Die Rede ist von „Ich mag, wenn’s kracht“ – Jürgen Klopp, die Biographie von Raphael Honigstein.


Des weiteren, geht es um einen unglücklichen jungen Mann, der auf einen japanischen Philosophen trifft und mit den Erkenntnissen von Alfred Adler anschließend in der Lage ist, sein eigenes Leben zu bestimmen. In „Du musst nicht von allen gemocht werden – Vom Mut sich nicht zu verbiegen“ von Ichiro Kishimi und Fumitake Koga, geht es hin und her. Adler, der große Vorreiter der Achtsamkeitsbewegung, ist ein bedeutender Teil des spannenden Dialog zwischen zwei Menschen aus vollkommen unterschiedlichen Generationen. Interessant, welche Parallelen sich möglicherweise zu den Erkenntnissen von Jürgen Klopps Biographen auftun.

Der Stammtisch findet im Rahmen der aktuellen Corona-Verordnung statt. Einlass mit 2G-Regelung, für Getränke ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Bücherei für Nümbrecht ist ein toller Ort der Begegnung.

E-Mail zur Anmeldung an:
stammtisch@lokales-triebwerk.de

Der Bücher-Stammtisch ist eine kostenlose Veranstaltung des Lokalen Triebwerk Blog, in Zusammenarbeit mit der Bücherei für Nümbrecht e.V.

Damit die Räumlichkeiten entsprechend vorbereitet werden können, ist eine Anmeldnung per E-Mail notwendig. Sie bekommen kurzfristig eine Bestätigung. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 30 Personen begrenzt.